Kuratorium der Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern

Das Kuratorium berät und unterstützt den Stiftungsvorstand in seiner Arbeit. Es besteht aus den Mitgliedern des beim Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales angesiedelten
Runden Tisches Bürgerschaftliches Engagement.

Im Kuratorium vertreten sind:

Alle Fraktionen des Bayerischen Landtags und alle zentralen Akteure
des Bürgerschaftlichen Engagements in Bayern, wie z.B. die Kommunalen Spitzenverbände, Freie Wohlfahrt, Kirchen, Wissenschaft und Organisationen aus den maßgeblichen Engagementbereichen.

Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern 16 9 01

6. Kuratoriumssitzung der Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern am 04.07.2022 mit der Vorstandsvorsitzenden Frau Staatsministerin Ulrike Scharf. Das Kuratorium berät und unterstützt die Stiftung bei der jährlichen Projektauswahl.

© Nikolaus Schäffler

Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern 03 4 3

Von links: Frau Margit Berndl (Kuratoriumsvorsitzende, Vorstand Verbands- und Sozialpolitik des Paritätischen Wohlfahrtsverband Landesverband Bayern, Frau Staatsministerin Ulrike Scharf (Vorstandsvorsitzende der Stiftung), Frau Prof. Dr. Doris Rosenkranz (Vorstandsmitglied der Stiftung), Frau Jusra Al-Kaisi (geschäftsführender Vorstand der Stiftung).

© Nikolaus Schäffler

freil!ich - Deine Plattform für Engagement in Bayern

Sie suchen eine freiwillige Tätigkeit?
Engagementangebote finden Sie unter www.freilich-bayern.de.

Starthilfe für 23 Ehrenamtsprojekte!

Unsere Projektauswahl zum Themenschwerpunkt „Gesellschaftliche Vielfalt im Ehrenamt“ für die Förderperiode 2022 steht fest: In diesem Jahr können 23 herausragende Ehrenamtsprojekte mit einer Gesamtfördersumme von rund 175.000 Euro unterstützt werden. Mehr dazu erfahren Sie unter Projekte 2022.

Die Stiftung sucht personelle Verstärkung: Näheres erfahren Sie hier

Consozial